Seite 1 von 1

Prinz seit 4 Wochen !

Verfasst: 9. Sep 2019, 09:34
von Jo63
Hallo in die Runde,
nach 3 Jahren hin-und her überlegen, habe ich mich endlich gewagt :gg
Nach Frenum (BCR 3x12x6), 3 Hafada (BCR 4x16x8) und BWP (BCR l+r 3,2x14x6) jetzt den PA !
Das Stechen war problemlos, geblutet hats nur minimal am ersten Tag.
Gekrönt am 10.08. mit BCR 3,2x22mm, nach 4 Wochen auf 4x22mm gedehnt.
Alles super gelaufen, Probleme gibt es bis jetzt keine, und ich hoffe das es so bleibt !
An Alle, die auch schon lange über einen PA nachdenken, nur Mut.
Sucht Euch eine(n) professionelle(n) Piercer(in), und traut Euch :Daumen hoch
Ich bin jetzt 55J. alt, und denke wie viele andere Prinzen auch : Hätte ich viel früher machen lassen sollen :nick

Liebe Prinzengrüße aus dem Oldenburger Münsterland Welle

Re: Prinz seit 4 Wochen !

Verfasst: 12. Sep 2019, 23:49
von alexander3000
Willkommen im Kreise der Prinzen :spitze

Re: Prinz seit 4 Wochen !

Verfasst: 14. Sep 2019, 00:48
von Jo63
Vielen Dank für die Willkommensgrüße, jetzt seit 5 Wochen Prinzchen und bin heute auf
4x19 runter gegangen, der 22er war dann doch schon ein wenig groß.
Im “ Betriebsmodus “ sitzt der neue BCR einfach perfekt.
Mal sehen, wo die Reise mit der Drahtstärke noch hingeht,
aber 10mm sind für mich dann doch zuviel !!! ( noch ? ) :grübel
Happy Weekend in die Prinzenrunde :huhu

Re: Prinz seit 4 Wochen !

Verfasst: 14. Sep 2019, 05:13
von Joe1
Moin Jo
Nachträgliche Glückwünsche zur Krönung.

Zu Anfang hatte ich auch gedacht dass bei mir bei 5 oder 6mm Schluss sein würde.
Ich hatte im Netz Fotos gesehen von 10mm und mehr, die mir überhaupt nicht gefielen.
Aber als ich bei 6mm angekommen war, sah das irgendwie mikrig aus.
Inzwischen trage ich 10x15 als Schraubkugelring oder TDR, manchmal auch ein 10x16 Hufeisen.
Jetzt stimmen für mich die Proportionen und auch das Verhältnis zwischen Stärke und Innendurchmesser gefällt mir.
So kann sich die Meinung ändern :gg

Du wirst hier nur wenige finden die ihr ursprüngliches Endziel eingehalten haben...

Mach einfach weiter bis Du es für dich selber perfekt findest.
Aber lasse dir etwas mehr Zeit mit den Dehnschritten, ist besser für das Gewebe.

Gruß Joe

Re: Prinz seit 4 Wochen !

Verfasst: 14. Sep 2019, 14:35
von Jo63
Hallo Joe1,
danke für die Rückmeldung.
Ja, ich werde dem 4x19 Titan-BCR jetzt erstmal 2-3 Monate Zeit geben.
4mm ist als Neu-Prinz doch schon chic :nick
5 oder 6mm kann ich mir schon für später mal vorstellen,
aber wenn ich bei Anderen von 10,12 oder gar 15 lese, nee das is‘ mir zuviel.
Schönes Wochenende,
Gruß, Jo63 :kreisch

Re: Prinz seit 4 Wochen !

Verfasst: 14. Sep 2019, 14:39
von Jo63
alexander3000 hat geschrieben:
12. Sep 2019, 23:49
Willkommen im Kreise der Prinzen :spitze
Danke für die Willkommensgrüße :Daumen hoch

Re: Prinz seit 4 Wochen !

Verfasst: 14. Sep 2019, 22:10
von Joe1
Jo63 hat geschrieben:
14. Sep 2019, 14:35
5 oder 6mm kann ich mir schon für später mal vorstellen,
aber wenn ich bei Anderen von 10,12 oder gar 15 lese, nee das is‘ mir zuviel.
Der Wunsch nach mehr kommt bei vielen erst mit der Zeit.
Wenn du ein halbes Jahr oder länger bei einer Stärke bist, willst du irgendwann etwas neues.
Bei mir war es bei 8mm so dass ich nach 8 Monaten den Ring im Alltag nicht mehr gespürt habe. Da fehlte irgendwie etwas.
Von 8auf 10 bedeutet auch eine Verdoppelung des Gewichts. Mein 10x15 wiegt 60g. Viele mögen das Gefühl des höheren Gewichts das ständig leicht zu spüren ist.
Ich glaube dass das einen großen Anteil an der Dehnsucht hat.
Sicherlich ist es bei jedem anders. beim Anstieg der Drahtstärke und gleichbleibendem Innendurchmesser wird der Ring irgendwann auch zu sperrig und irgendwann vielleicht doch zu schwer.
Ich mag es optisch nicht wenn die Eichel durch den Ring vorne breiter ist als hinten.
Das ist bei mir zum Glück noch lange nicht der Fall.
Bei mehr als 10mm hätte ich aber wahrscheinlich Probleme beim Pinkeln. Auch der Abstand vom Stichkanal zum Eichelrand gibt nicht mehr her.
So hat jeder seine individuellen Grenzen. Wenn man diese erreicht hat merkt man das selbst. Sich aber von Anfang an ein bestimmtes, relativ kleines Ziel zu setzten klappt bei den wenigsten.
Frage doch Mal diejenigen die einen 10er oder größer tragen ob das so geplant war. :zwinker/grins Ich glaube das es da viele gibt die als ursprüngliches Ziel 5-6 hatten und sich das für sich selbst gar nicht vorstellen konnten :gg
In 2-3 Jahren sprechen wir uns wieder...

Ausgedehnte Grüße
Joe

Re: Prinz seit 4 Wochen !

Verfasst: 8. Okt 2019, 15:30
von ChrisTrier1967
:huhu
Herzlichen Glückwunsch zur Krönung.
Kluge Entscheidung. :Daumen hoch
Ich wünsche dir einen guten Heilungsverlauf.
Willkommen bei den Prinzen.
GLG
Chris