Prinz Dehnen

Alles rund ums Piercing!
LePetitePrince
neuer Prinz
neuer Prinz
Beiträge: 5
Registriert: 21. Nov 2017, 20:00

Re: Prinz Dehnen

Beitrag von LePetitePrince » 6. Apr 2019, 16:42

Soooo, endlich geschafft, bei mir waren es nun ebenfalls 2 Stunden.
Ich habe medizinisches Silikonöl genommen und den Dehnstab zum Teil auch ein bisschen gedreht während ich gedrückt habe, habe das Gefühl das hat ein wenig geholfen. Habe jetzt zum ersten Mal einen Federkugelring mit 5x19mm drin, jedoch bisher die Kugel noch nicht rein bekommen. Hoffe das dauert nicht noch mal 2 Stunden weil ich mich so blöd anstelle :gg

FTC1
Prinz der alten Garde
Prinz der alten Garde
Beiträge: 233
Registriert: 16. Mai 2017, 08:57

Re: Prinz Dehnen

Beitrag von FTC1 » 6. Apr 2019, 18:13

...ich würde Dir raten, das Einsetzten der Kugel erst mal im ausgebauten Zustand zu üben, Manchmal kann man die Kugel von Oben
einschebeen, manchmal ist es leichter von der Seite. Ausserdem habe ich die Erfahrung gemacht, dass man die Federn ein paar Mal
auf jeder Seite eindrücken muss, damit es leichter geht. Oder Du tropfst etwas vom Silikonöl auf die Federn... Und wenn es schwer
geht, ist das ein gutes Zeichen, denn dann löst sich die Kugel nicht von selbst vom Ring... ;-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste